Im Abgasskandal wurden neue Diesel Fahrverbote ausgesprochen
, , , , , , ,

Erst Hamburg dann Stuttgart - Darf ich mein Auto noch fahren?

Das Urteil des Bundesverwaltungsgerichtes im Februar 2018 hat die Bundesländer unter Zugzwang gesetzt. Die Richter stellten klar, dass Fahrverbote zum Zweck der Luftreinhaltung grundsätzlich zulässig sind und womöglich die einzige effektive Lösung...
, , , , , , ,

VW und Co: Die größten Irrtümer im VW-Abgasskandal (Teil 1)

Schuld an der Verwirrung hat auch VW. Wenn ein Anspruch verjährt ist, dann muss derjenige, für den die Verjährung günstig wäre, aktiv auf die Verjährung hinweisen. Ein einfaches Beispiel: Einer will Geld von einem anderen zurück, das er vor 15 Jahren...
Im Abgasskandal: Stuttgart VW Gerichtsentscheidung
, , , , , , , ,

Musterfeststellungsklage oder "Mogel-Klage"?

Die Einführung der Musterfeststellungsklage wurde vom Bundestag am 14. Juni 2018 beschlossen. Verbraucherverbände und andere Verbraucherschutzinstitutionen hoffen darauf, dass Rechte von Verbrauchern leichter und besser durchgesetzt werden können...
illegale Abschalteinrichtung
,

BMW: illegale Abschalteinrichtung festgestellt

BMW erklärte am 15. Februar 2018 noch: „Es gibt bei der BMW Group keinerlei illegale Aktivitäten und technische Vorkehrungen, um den Prüfmodus zur Erhebung von Emissionen zu beeinflussen.“ Das sieht das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) seit dem 3. April...
Diesel Fahrverbot
, , , , ,

Bundesverwaltungsgericht erlaubt Diesel Fahrverbot

Das Bundesverwaltungsgericht hat am 27. Februar 2018 entschieden, dass ein Diesel Fahrverbot zulässig ist. Aus Umweltgründen ist das zu begrüßen, für den einzelnen Dieselfahrer aber Grund zur Sorge. Das Kraftfahrtbundesamt hat bei VW, AUDI und PORSCHE illegale Abschalteinrichtungen festgestellt. Das Diesel Fahrverbot kann für Autofahrer unüberschaubare Folgen haben. Die Dieselfahrer sollten die Hersteller daher zur Rücknahme zwingen. Die Rechtsschutz zahlt.
BMW Abgasskandal
,

BMW Abgasskandal: über 11.000 Fahrzeuge von „Irrtum“ bei Abgasmanipulation betroffen

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat am 15. Februar 2018 mitgeteilt, dass es das Modell BMW 320d Euro 6 auf erhöhte Abgaswerte untersucht hat. Die positive Nachricht damals: Die Abgasemissionen auf dem Rollenprüfstand und auch auf der Straße sind...
Abschalteinrichtung bei BMW
,

Abschalteinrichtung bei BMW?

BMW hat bislang wie die meisten Autohersteller fest behauptet, keine illegale Abschalteinrichtungen bei Dieselfahrzeugen zu verwenden. Aufgrund von Messungen im Auftrag des ZDF Wirtschafts- und -Verbrauchermagazins WISO hat sich nun aber ergeben...