Abgasskandal: Scheuers Zickzackkurs bei den Nachrüstungen

Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hatte verpflichtende Hardware-Nachrüstungen von den Autoherstellern über Monate hinweg abgelehnt. Nach Wahlschlappen und Druck von der EU könnte es nun doch zu Nachrüstungen kommen. Verbraucher sollten sich aber nicht darauf verlassen. Lesen Sie hier, warum.