illegale Abschalteinrichtung

Fahrverbote: Was bedeuten die Urteile des Bundesverwaltungsgerichts für Sie?

Das Bundesverwaltungsgericht hat den Weg für Fahrverbote geebnet. Nach Hamburg, werden deutschlandweit Fahrverbote folgen. Giftige Stickoxide werden durch die Betrugssoftware von VW & Co weit über den erlaubten Grenzwerten ausgestoßen. Aktuelle Fragen rund um die Fahrverbote haben, wir hier für Sie zusammengestellt.
Musterfeststellungsklage

Landgericht Berlin verurteilt VW wegen sittenwidriger Schädigung

Landgericht Berlin erlässt Grundsatzurteil in Zusammenhang mit dem Dieselskandal gegen VW. Der Kläger bekommt Recht und bekommt nun den Kaufpreis für sein Fahrzeug zurück. Für Dieselfahrer rund um Berlin hat das Urteil eine erhebliche Bedeutung, denn eine Verurteilung wegen sittenwidriger Schädigung übt Druck auf den Konzern aus.

Landgericht verurteilt VW zu Neulieferung eines Tiguan II

Das Landgericht Hamburg fällte am 07. März 2018 ein bemerkenswertes Urteil. Es verurteilte VW zur Neulieferung eines typengleichen Neuwagens, wenn das betroffene Modell nicht mehr produziert wird. Und das auch dann, wenn bereits ein Software-Update installiert wurde.